GetCapabilities (SPS)

Um mit einem SPS-Dienst arbeiten zu können, braucht man erstmal Informationen über diesen Dienst. Dazu gehört zum Beispiel, welche Sensoren an einem SPS angeschlossen sind, der Standort der Sensoren, welche Messgröße (Phenomenon) die einzelnen Sensoren liefern und welche Parameter an einem Sensor eingestellt werden können bzw. müssen, damit eine Aufgabe bearbeiten werden kann.

Diese Informationen erhält man durch senden eines GetCapabilities-Requests an den Dienst. Dies kann in diesem Fall ein GET- oder ein POST-Request sein.

Parameter
Die notwendigen Parameter, die mit diesem Request(GET oder POST) übermittelt werden müssen sind:

  • request – fest auf „GetCapabilities“
  • version – für die hier besprochene, erste Version des SPS fest auf „1.0.0“
  • service – fest auf „SPS“

Optionale Parameter für diesen Request sind:

  • Accept‌Versions – Hier kann der Client angeben, welche SPS-Versionen von ihm unterstützt werden.
  • Section – Das Dokument, welches der Dienst auf eine GetCapabilities-Anfrage hin liefert, ist in 4 Sectionen unterteilt (siehe Capabilities ). Um unnötigen Datenverkehr zu vermeiden, kann man hier angeben, welche dieser Sektionen man benötigt und vom Dienst geliefert werden sollen.
  • updateSequence
  • AcceptFormats – mit diesem Parameter kann man zusätzliche Angaben machen, in welcher Form das Dokument übermittelt werden kann. Default wird es als text/xml-Dokument übermittelt, aber auch komprimierte Dateien wie application/zip sind möglich.

Beispiel GET-Request:
http://www.example.org/sps?SERVICE=SPS&REQUEST=GetCapabilities&VERSION=1.0.0

Beispiele für einen POST-Request:

Kurz

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<GetCapabilities xmlns="http://www.opengis.net/sps" service="SPS" version="1.0.0">
</GetCapabilities>

oder mit weiteren Attributen

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<GetCapabilities xmlns="http://www.opengis.net/sps/1.0" xmlns:ows="http://www.opengis.net/ows/1.1" xmlns:ogc="http://www.opengis.net/ogc" service="SPS">
<ows:AcceptVersions>
   <ows:Version>1.0.0</ows:Version>
</ows:AcceptVersions>
<ows:Sections>   
   <ows:Section>OperationsMetadata</ows:Section>   
   <ows:Section>ServiceIdentification</ows:Section>
   <ows:Section>Contents</ows:Section>
</ows:Sections>
</GetCapabilities>

Die Antwort auf eine GetCapabilities-Anfrage ist ein Capabilities-Dokument

Schreibe einen Kommentar