ProOptKA – Vorausschauende Prozessadaption zur Optimierung des Kläranlagenbetriebes

Ein im Rahmen des ZIM-Programms gefördertes Projekt Projektpartner: 3s sensor systems solutions, Ingenieurgesellschaft Prof. Sieker mbh, EnviaTec, WaterPN und LAR AG Die Steuerung von Kläranlagen kann durch die Einbeziehung von Daten aus dem Einzugsgebiet optimiert werden. Basierend auf einem herstellerunabhängigen Standard entwickelten 4 Unternehmen aus dem Netzwerk WaterPN Berlin-Brandenburg ein integriertes, webbasiertes System zur Erfassung … weiterlesen